x

Teppichboden reparieren

Sie haben einen schönen Teppichboden? Vielleicht ist dieser noch gar nicht so alt? Doch leider hat der Teppich eine unschöne Stelle oder sogar eine Beschädigung. Wenn es nur ein Fleck ist, fragen Sie uns nach den geeigneten Reinigungsmitteln, mit etwas Glück lässt sich der schöne Textilbelag noch retten.

Doch was tun, bei einer Beschädigung, einem Brandloch zum Beispiel? Muss der Teppichboden zwangsläufig komplett erneuert werden?
Kaum jemand weiß, dass eine Reparatur zumindest bei hochflorigen Teppichen durchaus möglich ist. Voraussetzung ist, dass Sie noch Reste des Teppichbodens haben. So können wir Unterschiede in Produktchargen ausschließen.  Auch muss beachtet werden, dass der Teppichboden im Laufe der Zeit aufgrund von Sonnenstrahlung Farbveränderungen unterliegen kann.

Und lohnt sich das überhaupt noch?
An oberster Stelle steht wahrscheinlich die Frage nach der Wirtschaftlichkeit. Der zeitliche Aufwand für unsere Bodenleger ist oft gar nicht so groß. Machen Sie am besten ein paar Bilder der Schadstelle und kommen Sie bei uns vorbei. Wir sind Handwerker und nehmen die Herausforderung „reparieren und erhalten“ gerne an. Das ist unser Beitrag, die Umwelt zu schonen.